Wir brauchen keine neue Erde, wir brauchen neue Menschen

ein großes JA in mir, denn heute morgen flüsterte mir der Wald: „Ihr seid im Paradies.“ Sind wir auf dieser Erde, weil wir ins Paradies wollten? Und nun merken wir, dass das Paradies auch menschliche Erfahrungen beinhaltet, die zu meistern sind. Nun merken wir, dass wir uns Jahrtausende im Kreis drehen. Steigen wir jetzt aus, aus dem Kreislauf? Das Paradies beginnt in uns, in Inneren.

Die neuen Menschen sind schon unter es. Es sind die, die sich innerlich befreien. Es sind die, die nicht mehr Angst vor ihrer eigenen Macht haben. Es sind die, die alle zum Gewinner machen und nicht nur sich selbst. Es sind die, die ihr Herz weit offen haben. Es sind die, die geben ohne zu erwarten. Es sind die, die ihren Weg gehen ohne dabei den anderen schlecht zu machen. Es sind die, die das Neue bereits fühlen und spüren. Unaufhaltbar. Und oftmals ist das Neue das (ganz) Alte in neuen Spuren.

Love to you Priska

 

X